Publikation

02.01.2014, 17:00 von Alexander Willim

Prognose makroökonomischer Zeitreihen: Ein Vergleich linearer Modelle mit neuronalen Netzen

Der langjährige IWI-Mitarbeiter, Dr. Wolfgang Koller, entwickelt in seinem neuen Fachbuch „Prognose makroökoökonomischerZeitreihen: Ein Vergleich linearerModelle mit neuronalen NetzenModelle,Methoden und Algorithmen zur verbessertenPrognose von makroökonomischen Zeitreihenmit neuronalen Netzen. Mit den monatlichen Zeitreihen der österreichischen Arbeitslosenrate und des österreichischen Industrieproduktionsindex als Anwendungsgebiet wird eine Evaluationsstudie zum Vergleich der Güte von Mehr-Schritt-Prognosen durchgeführt. Das im Peter Lang Verlag (Frankfurt am Main) erschienene Werk ist aus einer Dissertation an der Wirtschaftsuniversität Wien entstanden (ISBN: 978-3-631-64336-5).

Zurück

Einen Kommentar schreiben