IWI Studien weisen die Elektro- und Elektronikindustrie als die forschungsintensivste aus

16.07.2015, 08:33 von Michaela Haag

Studien des Industriewissenschaftlichen Institut (IWI) belegen, dass die heimische Elektro- und Elektronikindustrie mit F&E Ausgaben von 20.800 Euro pro Beschäftigten die forschungsintensivste in ganz Österreich ist.

Durch diese intensive Forschungstätigkeit wird der Wirtschaftsstandort Österreich nachhaltig gestärkt und trägt weiters zur Absicherung von Arbeitsplätzen bei.

Zurück

Einen Kommentar schreiben